Hauptmenü

Login-Bereich

Über den LogIn-Bereich gelangen Sie zu den internen Seiten des Netzes.

Was ist das NordOstsee Prostatanetz?


Das NordOstsee Prostatanetz ist ein Verbund niedergelassener und im Krankenhaus tätiger Urologen aus Norddeutschland. Der sektorenübergreifende Zusammenschluss hoch qualifizierter Fachärzte garantiert den bestmöglichen Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Für Patienten mehr

Für Mitglieder und Interessenten mehr

Fortbildungsflyer für MFA. Hier

Services des NOP mehr

Aktuelles

Freitag, 30.09.2016

Einige Allgemeine Ortskrankenkassen konterkarieren das neue Qualitätsinstitut im Gesundheitswesen !

Mit einer europaweiten Ausschreibung haben die AOK Hessen, Nordost und Rheinland/Hamburg die Versorgung der Krebspatienten mit Zystostatika neu geregelt. Damit wollen diese Krankenkassen bei der Krebsbehandlung sparen. Es wurden durch die Vergabeformen der Ausschreibung die billigsten Apotheker in einer großflächigen Region beauftragt, die behandelnden Mediziner für die Versorgung der Patienten zu beliefern.
Freitag, 30.09.2016

Überlastung der Notaufnahmen: Auch Patienten müssen in die Verantwortung genommen werden

Berlin, 13. September 2016 – Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. (SpiFa) zur Diskussion über die Probleme in der Patientenversorgung außer-halb der Sprechstundenzeiten.
Freitag, 30.09.2016

Harninkontinenz, Prostatakrebs und Prävention: Urologen informieren auf Patientenforum im Congress Center Leipzig

Leipzig. Aktuelle medizinische Informationen verständlich erklärt von Experten der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. (DGU): ...
Freitag, 15.04.2016

Berufsverband der Deutschen Urologen mahnt erneut Einsicht in GOÄ-Verhandlungen an

Düsseldorf. Nachdem das praktisch fertige Konzept einer neuen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) vom Vorstand der ...
Freitag, 11.03.2016

Gesellschafterversammlung des NOP in St. Peter Ording

Am Freitag den 11. März 2016 trafen sich die Mitglieder des NordOstsee Prostatanetzes zu ihrem traditionellen Frühjahrstreffen. Auf einer K ...
Freitag, 18.12.2015

Beitragsentwicklung: Angebot einer Partnerschaft zur Beitragssatzstabilität

Sperrfrist bis Montag, 21.12.2015, 8.00 Uhr
Mittwoch, 02.12.2015

Newslette Prefere Studie

Im Newsletter vom November 2015 geht es um die Ergebnisse der Jahrestagung der DGU.
Donnerstag, 19.11.2015

SpiFa Innovationsfonds: Forderung nach selektivvertraglicher Kompetenz

Berlin, 18.11.2015 – Der Spitzenverband Fachärzte Deutschlands e.V. begrüßt die Kritik der Vorsitzenden des GKV-Spitzenverbandes, Dr. Doris Pfeiffer, dass bei der Zusammensetzung des Innovationsausschusses nach § 92b SGB V die se-lektivvertragliche Kompetenz fehlt.

Arzt-Suche

Sie suchen einen bestimmten Arzt? Tragen Sie hier Ihre Suchkriterien ein:
Arztsuche:
Fachgebiet:
Ort:
Postleitzahl:
Sortierung:
 

Prefere

Anbei finden Sie aktuelle Informationen zur Prefere-Studie als Download

Vorsorge

Freiwillige Vorsorgeleistung - BDU - Handzettel für Ihre Patienten

Zur Information Ihrer Patienten hier die Druckvorlage des Handzettels zur weiteren Verwendung.

Downloads