Hauptmenü

Login-Bereich

Über den LogIn-Bereich gelangen Sie zu den internen Seiten des Netzes.

Liebe Patienten, liebe Kollegen,

als Fachärzte für Urologie widmen wir uns tagtäglich der Gesunderhaltung und Heilung von Erkrankungen, die weit reichende Folgen für die Lebensqualität des Erkrankten haben können. Männer, insbesondere ab dem 40. Lebensjahr, sollten sich regelmäßig in urologische Behandlung und Vorsorge begeben, damit ihnen dieses Los erspart bleibt.

Die Herausforderungen des sich wandelnden Gesundheitswesens haben große Auswirkungen auf unsere Fachgruppe. Wir bemerken jetzt schon Einschränkungen in unseren Möglichkeiten, unserem ärztlichen Beruf so nachzugehen, wie es die optimale Versorgung unserer Patienten eigentlich erfordert. Das Motto „Gemeinsam sind wir stärker" gilt auch für uns Fachärzte. Wir haben uns deshalb zur Gründung des NordOstsee Prostatanetzes entschlossen, um Herausforderungen des Gesundheitswesens künftig besser gemeinsam begegnen zu können. Für das Wohl unserer Patienten und die Erhaltung unseres Berufes.

Als Patient

  • profitieren Sie von kürzeren Versorgungswegen zwischen ambulantem und stationärem Sektor, die Heilung und Vorsorge unterstützen,
  • wissen Sie, dass der Arzt Ihres Vertrauens durch den ständigen Austausch mit seinen Kollegen stets auf einen großen Erfahrungspool zurückgreifen kann,
  • können Sie an attraktiven Selektivverträgen teilnehmen. Teilnahme Ihrer gesetzlichen Krankenkasse vorausgesetzen

Aktuelles für Patienten (zum Ratgeber).

Vertrauen ins Gesundheitssystem (Newsletter des Bertelsmann Gesundheitsmonitors zum Artikel).

Arzt-Suche

Sie suchen einen bestimmten Arzt? Tragen Sie hier Ihre Suchkriterien ein:
Arztsuche:
Fachgebiet:
Ort:
Postleitzahl:
Sortierung:
 

Prostatakrebs

Der PSA-Test kann Ihr Leben retten

Prostata

Eine Patienteninformation des Arbeitskreises Benignes Prostatasyndrom der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.

Kontakt NOP

NOP c/o SgDU Servicegesellschaft der Deutschen Urologen mbH
Nestorstraße 8-9
10709 Berlin

Tel.: 030 - 887 22 55 0
Fax: 030 - 887 22 55 9